>    Zurück

 | Suche | Nutzung | Impressum| Kontakt | 19.12.18, Uhrzeit: 03.23

 


Alternativmedizin

im Info-Netzwerk
Medizin 2000
17.06.2018

 

 

 
Soziale Netzwerke


   

 

WERBUNG

 

 

 


Es ist ein Irrtum, dass nur der fasten sollte, der zu schwer und zu dick ist. Auch Normalgewichtigen tut fasten gut. Vor allem dann, wenn es mit einer Darmsanierung verbunden ist. Wer es macht, fühlt sich danach fit und leistungsfähiger.

Die kalte Jahreszeit ist für viele eine Zeit der kulinarischen Genüsse. Draußen ist es nass und kalt, in der guten Stube mollig warm. Damit es richtig gemütlich wird, gehört ein Gaumenschmaus dazu. Wogegen auch nichts einzuwenden ist. Allerdings hat das Schlemmen zwei wesentliche Nachteile: Die Speisen sind aus Tradition schwer und üppig. Und der witterungsbedingte Bewegungsmangel führt dazu, dass sie schneller anschlagen.

Die "Sünden" des Winters tilgen

Wer die Völlerei in der warmen Jahreszeit wieder gut machen möchte, tut sich alleine oft schwer. Der größte Fehler dabei ist, dass er hungert, um abzunehmen. Das ist nur selten von bleibendem Erfolg und überdies äußerst ungesund. Ganz im Gegenteil zum ärztlich kontrollierten Fasten. Im Schwarzwald MedicalResort Obertal besteht die Möglichkeit, zwischen zwei bewährten Fastenformen zu wählen: dem Mayr-Fasten und dem Geesing-Fasten.

Bei beiden Formen steht zu Beginn eine eingehende ärztliche Untersuchung. Dabei wird nicht nur der allgemeine Gesundheitszustand überprüft, sondern auch, ob Gründe vorliegen, die gegen das Fasten stehen.

Erneuerung von innen

Egal, für welche Form des Fastens Sie sich entscheiden, Sie werden sich danach wesentlich wohler fühlen. Ihre Belastbarkeit wird deutlich zunehmen und Ihre Ausdauer spürbar besser sein. Nicht zuletzt wirkt sich das Fasten auch äußerst positiv auf chronische Krankheiten wie Rheuma oder Diabetes mellitus aus. Und es sorgt für ein intaktes Immunsystem, da die damit verbundene, sehr gründliche Entgiftung des Organismus die Abwehrkräfte stärkt. Dies kann zusätzlich durch Injektionen mit Mikronährstoffen oder Thymosand-Peptiden unterstützt werden, um die Ordnungskräfte des Körpers zu harmonisieren.

Mittelteil Werbung



Werbung auf den Websites des Info-Netzwerk Medizin 2000.   Hier informieren unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer jeweiligen Zielgruppen über ihre Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen und besonderen Kompetenzgebiete. 28.11.2018





 

NEUEINFÜHRUNG 
Dystorell

Traurig, müde, antriebslos: Neues Homöopathikum für das seelische Gleichgewicht 

Den Ausgleich liefert jetzt die Natur mit dem neuen Homöopathikum Dystorell. Es kombiniert sieben homöopathische Inhaltsstoffe aus Pflanzen, welche ausgleichend und stabilisierend, harmonisierend und beruhigend auf das angegriffene Nervensystem wirken. In Spritzenform kann es auch im Rahmen der Homöopunktur eingesetzt werden.

mehr lesen




Endlich: ohne Schmerzen leben!
Die wenig bekannte
Hochton-Frequenz-Therapie ist eine sehr effektive, schon viele Jahre bekannte Schmerz-Behandlung. Das  kleine und nur wenige Gramm leichte WeWoThom® Premium ist  für  die Anwendung durch den Erkrankten selbst  geeignet:

  • Gelenk- und Skelett-Schmerzen
  • Muskel-Schmerzen und Muskel-Krämpfen
  • Schmerz-Therapie bei Arthrose und Arthritis

Direktbestellung 

 hier




Atemgas-Analysen helfen  bei der  Diagnostik und dem Therapie-Management von Atemwegserkrankungen. Einige Medizintechnik-Unternehmen haben sich auf Atemgas-Analysen spezialisiert und bietet unterschiedliche Atemgas-Analyse-Geräte an. Schwerpunkte des Anwendungs-Spektrums sind: der FeNO-Atemtest zur Asthma-Diagnose und dem -Therapie-Management . Der H2 Atemtest, u.a. zur Diagnose einer Laktose-Unverträglichkeit und der CO-Atemtest zur Unterstützung der Rauchenentwöhnung.










Seit Jahrzehnten ist die Thymustherapie bei der Behandlung von Abwehrschwäche, Infektionsneigung und zur begleitenden Krebs-Behandlung  sehr beliebt. Die Thymus-Behandlung ist weiterhin legal möglich.
Sanorell informiert im Zusammenhang mit der Thymustherapie über den Stand der Rechtslage. Das Unternehmen selbst erfüllt die gesetzlichen Voraussetzungen für die Herstellung der Thymus-Extrakte und kann Therapeuten bei der legalen Eigenherstellung der Thymus-Heilmittel unterstützen.







Winterzeit ist Grippe-Zeit: Thymus-Peptide beugen ernsten Komplikationen vor.

Thymus-Peptide beugen Komplikationen der Virusgrippe-Erkrankung vor. Nach wie vor ist ein starkes körpereigenes Immunsystem der beste Infektionsschutz. Doch ist jedes körpereigenes Abwehrsystem stark genug, um die Krankheitserreger einer Virusgrippe abzuwehren?
Alternativmediziner raten dazu, vor der Grippe- Impfung ein möglicherweise geschwächtes Abwehrsystem mit Thymus-Peptiden  zu stärken, die Ärzte mit Hilfe von Sanorell Pharma selbst herstelen können.






 

Mit Hilfe des Sanorell Vital-Test kann man nachweisen, ob man nicht optimal mit Vitaminen und Spurenelementen versorgt ist.
Weist der Vital-Test auf Defizite hin, so können Mangelzustände  durch physiologisch dosierte Nahrungsergänzungsmittel z.B. der Vital-Plus Kombipackung  ausgeglichen werden.

Über  Fixmedika  können sich  Verbraucher die  oral und als Injektionen anzuwendenden Sanorell Arzneimittel kostengünstig zusenden lassen.









 

 

 

 

zum Seitenanfang

 

  [an error occurred while processing this directive]

 

Linkliste Medizin 2000



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
ssi 16.02.2018


 
 |  Ärzte Spezialisten | Arthrose Therapie | Aspirin-Therapie | Asthma | Asthma Therapie | Asthma Management  | Asthma Diagnose | Atemgas-Analyse |  Augenheilkunde |
 
 | Bienengift Allergie | Biologischer Bypass | Brustkrebs   | Burnout Syndrom | COPD Therapie | Deutsche Ärzte |  Deutsche Fachärzte | Diabetes | Depressionen und depressive Verstimmungen |  
| Erektile Dysfunktion Therapie |  Endoprothese | Erkältungen | Evidence based Medicine | FeNO-Atemtest Frauenheilkunde | Frischzellen-Therapie | Fusspilz | German Hospitals | German Leading Hospitals |
| PE Gesundheitspolitik | Glaukom | Gräser Impf Tablette | Grippe  |  Hausarzt | Hausstaubmilben Allergie | Herpes zoster  |Herzkrankheiten | Herzinfarkt Prophylaxe |
| Herzinfarkt TherapieHerzinsuffizienz  |  Herzrhythmusstoerungen |   Heuschnupfen | Highlights Forschung | Homöopathie | Homöopunktur |
 
 
 
 
 
 
| Rückenschmerzen | Report Medizin | Rheuma |  Schlaganfall | Science Podcast  | Scheidenpilz | Schmerztherapie | Schwerhörigkeit | Selbstheilung |  Spezifische Immuntherapie |
 
 | Vaterschaftstest Video Podcast | Vital-Test | Vitamine und Spurenelemente | Versandapotheken | Wespengiftallergie |   Zuckerkrankheit |
  | Stichwortsuche Medizin 2000   Impressum |
 
Copyright ©  LaHave Media Services Limited .